Über mich

Florian Gass, geboren im Jahr 1994, wuchs in Reigoldswil BL auf. Das Schwyzerörgeli und die Volksmusik begleiten ihn schon sein ganzes Leben lang. Bereits im Kindesalter entwickelte er eine grosse Leidenschaft für die Ländlermusik. Im Alter von sieben Jahren besuchte er erstmals und in den folgenden elf Jahren den Schwyzerörgeliunterricht bei Stefan Wehrli. Am Gymnasium Liestal beschäftigte er sich im Rahmen der Maturarbeit mit verschiedenen Musikstilrichtungen, was seinen musikalischen Horizont erweiterte. 2014 wurde ihm der Förderpreis der Gemeinde Reigoldswil verliehen. Seit 2017 studiert er an der Hochschule Luzern Schwyzerörgeli im Schwerpunkt Volksmusik bei Markus Flückiger. Musikalisch aktiv ist er derzeit mit verschiedenen Formationen und Projekten (u.a. Dreierlei und SÖCK). Nebst öffentlichen Auftritten unterrichtet er Schwyzerörgeli seit 2016 und ist in Schwyzerörgelikursen als Leiter tätig.